Wie zur Diät motiviert zu bleiben?

Wie zur Diät motiviert zu bleiben?

SHARE
Diät motiviert

Es ist leicht zu sagen, dass Sie “versuchen, Gewicht zu verlieren”, aber es kann so schwer sein, motiviert zu bleiben! Wenn Sie Ergebnisse wollen, brauchen Sie einige Motivations-Tipps, um sie auf Dauer zu halten, und ich habe sie für Sie!

Dies sind die besten Möglichkeiten, um im Laufe Ihrer Gewichtsverlust-Reise motiviert zu bleiben.

Setzen Sie sich realistische Ziele und Erwartungen

Haben Sie vor, 10 Kilo in einem Monat zu verlieren? Es ist eher unwahrscheinlich, dass Sie das schaffen. Unrealistische Ziele können Sie zum Scheitern verurteilen; Sie werden nicht motiviert weiterzumachen, wenn es nicht klappt.

Wenn Sie von einer Diät oder einem Trainingsplan lesen, die superschnelle Ergebnisse versprechen, erinnern Sie sich an das Sprichwort, das wir alle millionenfach gehört haben:

“Wenn es zu gut scheint, um wahr zu sein, ist es das wahrscheinlich!” Gewichtsverlust ist ein Marathon, kein Sprint. Dauerhafte Ergebnisse brauchen Zeit und Mühe, also seien Sie realistisch.

Halten Sie ein Foto-Tagebuch Ihrer Erfolge

Eine Sammlung von Fortschrittsfotos zu haben, ist eine großartige Möglichkeit, gut gelaunt zu bleiben!

Eine Studie zeigt sogar, wie ein Fototagebuch Diätetiker motivieren kann, so dass sie ihr Zielgewicht eher erreichen.

Es macht Sinn. Wenn Sie jeden Tag Ihren Körper im Spiegel betrachten, ist es schwer, den Unterschied zu sehen. Aber ein fotografischer Beweis dafür, wie Sie vor und nach (und während) Ihrer Reise zur Gewichtsabnahme aussahen, zeigt Ihnen, wie weit Sie gekommen sind. Für noch mehr Motivation, posten Sie Ihre Fotos in sozialen Medien, um sie mit Freunden zu teilen.

Die Übungen genießen

Hassen Sie das Laufband? Wahrscheinlich hasst es Sie auch. Es ist schwer motiviert zu bleiben, wenn sich eine Aktivität wie Folter anfühlt! Aber es gibt gute Nachrichten: Übung kommt in so vielen Formen; Sie müssen nur eine finden, die Sie lieben!

Mögen Sie Tanzen? Sie können einen Zumba-Kurs besuchen oder Online-Videos sehen. Wollen Sie auch Zeit mit Freundinnen verbringen? Machen Sie tägliche Spaziergänge mit ihnen.

Führt Gespräche über Gewichtsverlust, um das Ziel im Auge zu halten. Nicht sicher, wo anzufangen? Nehmen Sie einen Stundenplan vom örtlichen Fitnessstudio und sehen Sie, ob eine der Optionen Ihr Interesse weckt. Manchmal ist ein begeisternder Lehrer die Motivation, die Sie brauchen, um mit der Änderung Ihres Lebensstils weiterzumachen. Finden Sie etwas, auf das Sie sich wirklich freuen, und Motivation wird kein Problem sein.

Sich richtig ausschlafen

Dies mag wie ein unwahrscheinlicher Tipp für die Motivation erscheinen, aber er funktioniert. Warum?

Wenn wir müde sind, wird unsere Denkweise weniger logisch. Unsere Emotionen beginnen zu dominieren. Und wer hat auf ein Stück Kuchen nicht zugegriffen, wenn sie sich eklig gefühlt hat? Zwar könnte Mangel an Schlaf der überraschende Grund sein, aus dem Sie kein Gewicht verlieren.

Nicht allein sein

Ein Partner in Ihren Bemühungen wird zu einem großen Unterschied für Ihren Erfolg beitragen.

Jemand zu haben, der Sie verantwortlich hält, kann extrem motivierend sein. Sie werden das Fitnessstudio wahrscheinlich nicht verpassen, wenn Sie wissen, dass Ihr Freund auf Sie zählt, oder?