Snacken und trotzdem Abnehmen: Gesunde Knabbereien ohne Kohlenhydrate

Snacken und trotzdem Abnehmen: Gesunde Knabbereien ohne Kohlenhydrate

TEILEN
Snacken

Von morgens bis abens hast du knallhart durchgehalten und dich an alle Ernährungsvorschriften gehalten, um endlich ein paar Kilos zu verliren. Aber beim gemütlichen TV-Abend drohst du schwach zu werden und zur XXL-Chipstüte zu greifen.

Damit ist jetzt Schluss! Wir zeigen dir kohlenhydratarme Knabbereien mit denen du sogar im Schlaf schlanker wirst.

Die fünf leckersten Alternativen zu Chips und Co.

Statt Schoko-Nüssen

Du kannst von Nüssen im Schokomantel einfach nicht genug bekommen und darauf zu verzichten scheint dir quais unmöglich?

Versuche es mal mit Apfelstücken in Erdnussbutter ist gut bei akkuten Heisshungerattacken auf Süsses und hat dabei weitaus weniger Kalorien als Schoko-Nüsse.

Statt Chips

Chips sind der perfekte TV-Snack und machen regelrecht süchtig. Ehe man sich versieht ist au seiner Handvoll eine ganze Tüte geworden und das schlägt sich langfristig auch im Gewicht nieder.

Unsere Alternative: Mandeln mit Salz. Mandeln enthalten viel gesundes Eiweiss und helfen auch dabei ungesundes Fett in der Köpermitte zu reduzieren.

Statt gesüssten Joghurts

Viele glauben ja Joghurts wären extreme gesund und kalorienarm, sind sie aber keineswegs! Vor allem fertig zubereitete Joghurts mit Früchten enthalten extreme viele Kohlenhydrate in Form von Glucose und Fructose.

Greif stattdessen lieber zu Ricotta mit Erdberren, Johannisbeeren oder Himmbeeren.

Sowohl Ricotta als auch die Beerenvariaten enthalten kaum Kohlenhydrate und sind deswegen perfekte Begleiter für deinen TV-Marathon.

Statt gesüsstem Kakao

Der Herbst steht an und vor allem wenn es draussen ungemütlich und Frisch wird, sehenen wir uns nach einem wärmenden süssen Kakao zum Lieblingsfilm. Heisse Schoki ist allerdings ein regelrechter Friend für alle guten Abnehm-Vorsätze. Unsere

Diät-Empfehlung: Kuhmilch und Milchersatz (ungesüsster Kokos- oder Mandeldrink) mit 1El purem Kakao vermischen und warm geniessen.

Statt Pizza

Nicht nur im Italienurlaub ist und bleibt Pizza einfach ein Klassiker und darf bei keinem Flim-Abend mit den Mädels oder dem Partner fehlen.

Das Problem: Käse und Weissmehl sind alles andere als gut für die Figur und lagern sich schnell in Form von überschüssigen Pfunden an.

Unser Abnehm-Tipp: Hauchdünne Hartkäsescheiben Gemüse oder magerem Fleisch belegen und ein paar Minuten lang überbacken. Steht einer Pizza geschmacklich in nichts nach, hat aber wesentlich weniger Kalorien.