Fangen Sie einfach an

Fangen Sie einfach an

SHARE

Stellen Sie durch Perfektionismus keine Hurden vor sich selbst.

Niemand erwartet es, dass Sie das Rad neu erfinden. Die größten Ideen beginnen alle mit kleinen Schritten. Machen Sie heute einen kleinen Schritt und noch einen morgen. Wollen Sie gesünder sein, essen Sie jeden Tag eine Portion Gemüse. Sogar die kleinsten Schritte helfen Ihnen, in die richtige Richtung zu gehen. Auf diesem Weg können Sie Ihr Leben auf Dauer ändern.

Kleine Schritte sind total unschlagbar, was persönliche Entwicklung angeht.

Ihre unbeirrbare Wirksamkeit besiegt jede andere Strategie. Unser Lebensstandard wird auf unseren Geschichten (und Gewohnheiten) basiert. Daher kommt das Wort “Standard” – die Weise, auf der Sie leben. Deshalb ist die Strategie Ihrer Lebensweise von höchster Bedeutung. Ihre Lebensstrategie ist das gewählte Verfahren für die Nutzung Ihrer aktuellen Fähigkeiten und Gewohnheiten dazu, etwas Großes zu erreichen. Wenn Ihre Lebensstrategie keine Schritte einbezieht, dann sind Sie auf dem falschen Weg.

Und was ist denn doch die beste Strategie für den Lebenserfolg?

Nehmen wir als Beispiel das Lesen, um die Prinzipien der verschiedenen Strategien umzufassen. Sagen wir, Sie versuchen mehr zu lesen. Diese Strategie ist aber zu allgemein. Dann sagen wir, Sie zielen darauf, ein 250-seitiges Buch jeden Tag zu lesen. Das ist ein großes Ziel, bestimmte Menge, flexibel, mit einer Frist. Oder Sie zielen darauf, eine Seite von einem Buch jeden Tag zu lesen. Das ist ein kleines Ziel, bestimmte Menge, auch flexibel und auch mit einer Frist.

  • Sie zielen darauf, ein Buch pro Woche zu lesen. Das ist allgemein, weil Buchgrößen sich erheblich unterscheiden. Dennoch ist flexibel mit einer Frist
  • Sie zielen darauf ab, 20 Seiten von einem Buch um 3:30 Uhr jeden Tag zu lesen. Das ist ein moderates Ziel, bestimmte Menge, aber unflexibel mit einem starren Zeitplan.
  • Jede dieser Strategien ist möglich und sie können auf verschiedene Weisen kombiniert werden.