Die Umgebung wechseln

Die Umgebung wechseln

SHARE

Wechseln Sie den Ort, um eine Veränderung Ihres Lebens zu schaffen. Das kann sehr einfach sein – gehen Sie eines Tages in die öffentliche Bücherei, zum Beispiel am Wochenende, wenn es wenige Leute gibt, und arbeiten Sie da in Ruhe. Sie werden überrascht, wie viel Sie schaffen. Das wird Ihnen auch helfen, auf die wichtigen Dinge zu fokussieren und sich zu erholen. Aber wenn Sie den Ort oder Umgebung wechseln wollen, müssen Sie mit Wechslung der Gewohnheiten beginnen.

Was bedeutet das, die Gewohnheiten zu verändern?

Zum Beispiel kann das sehr wichtig sein was Ihre Gesundheit angeht. Sie könnten eine schlechte Angewohnheit ändern, indem Sie Ihre Süßigkeiten wegwerfen und dann Ihren Kühlschrank mit gesünderen Snacks wie Karotten, Früchten und Nüssen füllen. Vielleicht wird es keinen Spaß am Anfang machen, aber Sie werden daran gewöhnen und schätzen die neuen Lebensmittel mehr als Sie früher gedacht haben. Dementsprechend können Sie McDonalds durch ein gesundes Restaurant ersetzen und so wechseln Sie den Ort, wo Sie früher ständig gegessen hatten.

Kaufen Sie gesündere Kochbücher oder suchen Sie gesunde Rezepte online. Abonnieren Sie für die besten Gesundheitsblogs.

Wollen Sie die Bar durch den Sportplatz ersetzen? Dann lassen Sie Ihre Laufschuhe oder Fußball in einem Platz in Ihrer Wohnung oder Haus, der einfach zu finden ist, anstatt sie in Ihrem Kleiderschrank zu begraben. Es ist sehr leicht, die Übungen im Alltag zu vergessen (oder an sie zu denken nur wenn Sie schon im Bett sind, bevor Sie einschlafen). Dies ist eine einfache Erinnerung, damit Sie solche Situationen vermeiden.

Werden Sie Mitglied einer Gruppe aus der Nachbarschaft.

Beispielsweise fangen Sie an, Yoga zu machen oder Basketball zu spielen. Sie werden nicht nur mehr Bewegung bekommen, aber auch können Sie ein paar neue Freunde finden, die einen positiven Einfluss auf die Gesundheit wirken. Ich würde nicht sagen, Sie werden bald mit den neuen Freunden Bier trinken und vor dem Fernseher sitzen, dennoch können Sie Ihren Freundeskreis erweitern und die geistliche Umgebung wechseln.